Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...
ANTHRAX - veröffentlichen Live-DVD »Kings Among Scotland« am 27. April 2018! - vom 14.12.2017, 07:00
Kategorie: Musik
 Die mehrfach grammynominierten Thrash-Ikonen ANTHRAX werden ihre sehnlich erwartete Live-DVD namens »Kings Among Scotland« am 27. April auf den Markt bringen. Am 15. Februar 2017 bei ihrem ausverkauften Konzert im geschichtsträchtigen Barrowland Ballroom in Glasgow mitgeschnitten, enthält das rund zweistündige »Kings Among Scotland« neben der erwähnten Show auch Interviews, Blicke hinter die Kulissen und weiteres B-Roll-Material, welches im Tourbus, im Backstagebereich, in Hotels und an anderen Orten gedreht wurde. Zudem wartet die DVD mit einem „Gear Rundown“ aller Bandmitglieder auf.

„In den Barrowlands zu spielen, war schon immer etwas Besonderes für uns“, betont ANTHRAX' Frank Bello. „Wir wissen, dass wir jedes Mal, wenn wir dorthin kommen, eine unglaublich gute Zeit haben und wir denken, dass die klasse Interaktion mit den Fans und die Energie auf dieser DVD voll und ganz rüberkommen.“

Die Außengestaltung der zweiteiligen DVD wurde von Steve Thompson (SLAYER, MOTÖRHEAD, IRON MAIDEN) übernommen. Der erste Teil der Show zeigt ANTHRAX, wie sie von den Fans gewählte Lieblingssongs, darunter 'Madhouse', 'Be All, End All', 'Breathing Lightning' und 'A.I.R.', spielen. Für den zweiten Konzertteil wurde das Bühnenbild extra mit Rampen, Treppen und weiteren Elementen erweitert: In diesem Part performte die Band ihr Kultalbum »Among The Living« (1987) und somit auch Tracks wie 'Caught In A Mosh', 'I Am The Law', 'Indians', 'Eflinikufesin (N.F.L.)' und viele mehr.

„Das war eine wirklich intensive Show“, erinnert sich Gitarrist Scott Ian zurück. „Besonders weil das Publikum so krass abgegangen ist, dass sich der Boden zu bewegen begann.“

„»Among The Living« live zu spielen, war eine echte Herausforderung für uns“, erklärt Charlie Benante. „Natürlich hatten wir über all die Jahre bereits einige Songs dieses Albums in unserem Set, aber eben nicht alle. Und vor allem macht es einen riesigen Unterschied, ob man einen Track im Studio oder live auf der Bühne spielt. Wir haben folglich viel Zeit investiert, um alle Songs perfekt zu können. Ich kann dazu nur sagen, dass wir uns nach dieser Show, so anstrengend sie auch gewesen sein mag, in einem wahren Rauschzustand befunden haben. Wir wären am liebsten rausgegangen und hätten dasselbe Set nochmal gespielt.“

»Kings Among Scotland« entstand in Zusammenarbeit mit Paul M. Green (OPETH, THE DAMNED, THE LEVELLERS) von Film24Productions. Der Sound wurde von ANTHRAX-Studioproduzent Jay Ruston gemixt. Für die Aufnahmen verwendete Green 17 Kameras, einen Kran und zahlreiche mobile sowie stationäre Go-Pros.

Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]