Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...
Review: Corpse Garden - IAO 269 - vom 05.02.2018, 10:50
Kategorie: CD Review
Review zu Technischem Death Metal aus Costa Rica

» Und wieder einmal gibt es etwas Nachschlag an verspätet entdeckten Releases. Dieses, insgesamt dritte Album der „Ticos“ von CORPSE GARDEN hat sich klamheimlich angeschlichen und schiebt sich mit einem kräftigen Wumms in meine persönliche Favoritenliste 2017. Ähnlich meinem absoluten 17er-Spitzenreiter REDEMPTOR transportieren auch CORPSE GARDEN auf ihrem aktuellen Werk diese kühle , düstere Atmosphäre von GORGUTS‘ Spätwerken ( allem voran das Monument „Coloured Sands“ ) und haben mit dieser Ausrichtung bei mir schon mal den richtigen Nerv getroffen. Doch wo die Polen diesen Einfluß für ihre eigene Musik perfektioniert und quasi in Form ihres eigenen großartigen Materials weitergeführt haben, da kreuzen die Costa Rica – Deather diesen Einfluß mit dieser unheilvollen Schwärze und Bösartigkeit des immer noch aktuellen Underground Death Metals. Das ergibt insgesamt eine sehr interessante Mischung,die ziemlich wuchtig aus den Boxen quillt. Aber das Ganze klingt somit auch etwas zerfahrener und den Hörer wesentlich fordernder als bei REDMPTOR. Wenn man sich wie beispielsweise bei „The Elevenfold Vibration“ in einer Art hysterischen, Black Metal- artigen ... «

corpse garden - IAO 269
Corpse Garden - IAO 269 // 9 von 10 Punkte // Technischer Death Metal

Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]