Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...
Green Carnation - "Last Day Of Darkness" erscheint am 24.08.2018 - vom 03.08.2018, 06:09
Kategorie: Musik
 Green Carnation sind ein Unikat in der Welt des progressiven Metal. Im Jahre 1990 vom ehemaligen Emperor-Bassisten Terje Vik Schei (alias Tchort) gegründet, gelangte die Band um die Jahrtausendwende zur Blüte und steht seit jeher in enger Verbindung zu ihren Weggefährten von In The Woods…, mit denen sie sich seit jeher Bandmitglieder teilen. In den Augen vieler Fans ist die Sternstunde von Green Carnation das 2001 erschienene "Light Of Day, Day Of Darkness", ein sechzigminütiges Meisterwerk des Progressive Metal, das der Band zu Szene-Popularität verhalf und auch die norwegische Kleinstadt Kristiansand in Genre-Kreisen bekannt machte. Inhaltlich verarbeitete Tchort auf diesem Album den tragischen Verlust seiner Tochter wie auch die Geburt seines Sohnes.

Die Band und das Produktionsteam können in Zusammenarbeit mit Prophecy Productions nun "Last Day Of Darkness" präsentieren – eine 95-minütige Kombination von Dokumentar- und Konzertfilm, die durch eine Crowdfunding-Kampagne in dieser Form ermöglicht werden konnte. "Last Day Of Darkness" widmet sich Green Carnations Welttournee von 2016 zur Feier des 15. Jahrestages von "Light Of Day, Day Of Darkness" und findet seinen Höhepunkt im großen Tourfinale in Kristiansand, der Heimatstadt der Band. Der Dokumentarfilm enthält ungestellte Einblicke hinter die Kulissen, Aufnahmen von den Proben sowie ein exklusives Interview mit dem Bandkopf und Komponisten von "Light Of Day, Day Of Darkness" Tchort, das die persönlichen Hintergründe des bedeutendsten Albums von Green Carnation beleuchtet.
Der Konzertfilm fängt das epische Abschlusskonzert von Green Carnation im Kilden Konserthus in Kristiansand ein, bei dem die Band "Light Of Day, Day Of Darkness" in voller Länge aufführte. Mit mehreren Kameras und spektakulärem Sound aufgezeichnet, präsentieren der Konzertfilm und die Dokumentation Green Carnation auf eine Art und Weise, wie man sie noch nie gesehen oder gehört hat.

Das Frontcover von "Last Day Of Darkness" stammt von Costin Chioreanu (At The Gates, Enslaved, Arcturus, Arch Enemy), während Niklas Sundin (Dark Tranquillity) zusätzliches Artwork beisteuert. Das hochformatige Digipak enthält den Dokumentar- und den Konzertfilm auf DVD, das ganze Konzert als Audiomitschnitt auf CD sowie ein zwölfseitiges Booklet mit einem Vorwort des Regisseurs der DVD und einem exklusiven Interview mit dem Sänger Kjetil Nordhus. Für all jene, die sich noch mehr mit der klanglichen Seite des Konzerts beschäftigen möchten, bietet Prophecy eine Doppel-LP im Gatefold-Cover mit dem Konzertmitschnitt und der Geschichte hinter "Light Of Day, Day Of Darkness" als von Tchort vorgetragener Spoken-Word-Bonus. Dies ist die ultimative Anschaffung für alle Fans von Green Carnation und all jene, die dieses zur Ikone gewordene "Light Of Day..."-Album zelebrieren möchten. "Last Day Of Darkness" ist ein kraftvolles Monument zu Ehren einer der wichtigsten Prog-Metal-Veröffentlichungen des neuen Jahrtausends.



Inhalt DVD:
- "Light Of Day, Day Of Darkness" - das komplette Konzert in Kristiansand (61 Minuten)
- Dokumentation (34 Minuten)
- Bilder-Gallerie

Inhalt CD:
- "Light Of Day, Day Of Darkness" - das komplette Konzert in Kristiansand (58 Minuten)

Vinyledition:
- Gatefold-Doppel-LP (180g Vinyl, schwarz), inkl. Spoken-Word-Bonustrack von Tchort, spezielles Vinyl-Mastering, gefütterte Innenhüllen und Schutzhülle (500 Stück erhältlich)

https://prophecy.lnk.to/green-carnation-last-day-of-darkness

Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]