Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

URKRAFT präsentieren neues Video - vom 22.09.2019, 13:33


Kategorie: Musik

 Die dänischen Deather URKRAFT präsentieren ein neues Video zum Song "Eternity's Chamber" vom neuen Album "A Scornful Death". Das neue Album wurde von Tue Madson produziert und ist am 18.September über First Force Music erschienen.

URKRAFT explains:
"In 2008 the world came down over our heads in both music and in private relations and after some heavy touring, we shut us inside our rehearsal space (The Red Room) and with help from various good people, managed to build a somewhat studio. And we started recording.

Everything broken and disruptive in our daily lives came out on that recording. It is by far the most aggressive, beautiful and brutal album we´ve made and is musically the extreme outer point of our present collective discography. It is the album where we experimented and in each our own way had a breathing space for being mad at the world outside the rehearsal and simply let loose the demons. The demons surrounding the band and eventually led to a split. Although the split was not based on anyone being mad at each other at all and we did get a few offers from labels that could have helped us continue, we still needed to drop everything on the floor and that was it – hence the album title; "A Scornful Death".


Dawn of Disease präsentieren weiteren Song vom neuen Album ! - vom 21.09.2019, 13:26


Kategorie: Musik

 Die deutschen Vorzeigedeather von Dawn of Disease präsentieren mit "Shrine" einen weiteren Song vom bald erscheinenden neuen Album "Procession of Ghosts". Checkt das neue Video zum Song und verpasst nicht die Headlinershow auf unserem Path of Death VIII, Mainz, 26. Oktober 2019

Today we present another song of our upcoming album "Procession of Ghosts" to you. "Shrine" is a really exceptional song as it combines elements of typical Swedish Death Metal with a very various drumming and an obscure atmosphere that is highlighted by a tiny punch of Black Metal.
For this video we chose an old church as a location in order to put the atmosphere of the song into visual form. But while one would expect a fast video we decided to go a completely different way to highlight the deep and metaphorical meaning of this track. Enjoy our new video and open the shrine!


Review: Concrete Winds - Primitive Force - vom 21.09.2019, 13:16


Kategorie: CD Review

Concrete Winds - Primitive Force

"Früher war alles besser und Raider hieß noch nicht Twix. Doch klebrig war's schon immer, geändert hat sich nix" sangen Daily Terror einst. Selbiges gilt auch für Concrete Winds die aus der Asche von Vorum erschaffen wurden.

concrete winds - primitive force
Concrete Winds - Primitive Force / 4 von 10 / Death Metal


Review: Dold Vorde Ens Navn - Gjengangere I Hjertets Mørke - vom 21.09.2019, 12:19


Kategorie: CD Review

Dold Vorde Ens Navn - Gjengangere I Hjertets Mørke

Aus der Kategorie Band- und Albumnamen die ich mir nie werde merken können. Hinter Dold Vorde Ens Navn stecken namhafte Mitglieder von bekannten Bands die bei ihrem Hauptarbeitgeber scheinbar nicht ausgelastet sind oder da gar nicht mehr auf dem Lohnzettel stehen. Das soll jetzt aber reichen, es geht um die Musik.

dold vorde ens navn - gjengangere i hjertets mørke
Dold Vorde Ens Navn - Gjengangere I Hjertets Mørke / 9 von 10 / Black Metal


IN MOURNING zeigen Lyricvideo zu "Yields Of Sand" - vom 21.09.2019, 09:00


Kategorie: Musik

 "Garden Of Storms", das neue IN MOURNING Album, erscheint am 04.10.2019 bei Agonia Records. Jetzt hat die schwedische Death/Doom Truppe schonmal ein Lyricvideo zum Albumtitel "Yields Of Sand" veröffentlicht.

IN MOURNING - Yields Of Sand (Official Lyric Video)

Upcoming dates:
03.10.19, NO, Oslo**
04.10.19, NO, Sandnes**
05.10.19, NO, Kopervik**
11.10.19, IT, Rome*
12.10.19, IT, Bologna/Florence*
13.10.19, SLO, Ljubljana*
14.10.19, IT, Milano*
15.10.19, CH, Pratteln*
16.10.19, DE, Ludwigsburg*
17.10.19, DE, Siegburg*
18.10.19, NL, Rotterdam*
19.10.19, DE, Bochum*
08-09.11.19, NL, Brainstorm Festival

*with Omnium Gatherum
**with Sublime Eyes


Carlos Martinez' Rock N Roll Wrestling Bash 19/20: THE NEXT BIG HIT! - vom 21.09.2019, 08:00


Kategorie: Musik

 Die Erfolgsstory Deutschlands verrücktester Bühnen Show geht weiter...
Nach 16 Jahren stetig wachsender Zuschauerzahlen und ausverkaufter Shows in immer größeren Locations über ganz Europa, hat das weltweit einzigartige Showkonzept nun auch den amerikanischen und mexikanischen Liveshow-Markt für sich eingenommen.

Das machte den Rock n Roll Wrestling Bash 2019 zur bisher größten und erfolgreichsten Tour seit Bestehen des Events. Mit weit über 20.000 Besuchern in den U.S.A., Mexiko, Niederlanden und Deutschland, Rekordumsätzen im Merchandising, einer eigenen Kunst- und Fotoausstellung in Hollywood, Special Guests von Slayer, Exodus, Trans Siberian Orchestra & Savatage und so vielen Medieneffekten wie nie zuvor, hat sich der Bash selbst übertroffen und die Latte einmal mehr ein ganzes Stück höher gelegt. Die nächste logische Steigerung ist nun das eigene The Rock n Roll Wrestling Bash Festival. Ladies and Gentlemen, damas y caballeros, wir präsentieren mit stolz geschwellter Brust: das BASHFEST!

Ein Festival so bunt und abwechslungsreich im Programm wie der Rock n Roll Wrestling Bash selbst. Hier kommt zusammen, woraus der Rock n Roll Wrestling Bash besteht: Musik, Kunst, Unterhaltung und viel Spaß!
Place your bets and be part of the next big hit!

Zur ersten Ausgabe des Bashfest sind Künstler aus ganz Europa gebucht aus den Genres Hard Rock, Heavy Metal, Thrash Metal, Psychobilly, Punk Rock und Hardcore.
The Rock n Roll Wrestling Bash wird als Headliner den Abend abschließen und freut sich im Vorprogramm noch folgende Acts verpflichten zu können:

Demented Are Go - UK / Psychobilly
Dust Bolt -D / Thrash Metal
Hola Ghost – DK / Psychobilly
Insanity Alert – AT / Thrash Metal
Lords Of Salem – D / Hard Rock
Masuria – D / Tech Metal
Deathletics – D / Punk Rock

Als Schauplatz des Bashfest kommt keine andere Location in Frage, als das vom Rock n Roll Wrestling Bash 2018 offiziell eröffnete Carlswerk Victoria und dem dazugehörigen Club Volta.
Das Carlswerk Victoria liegt neben dem Schauspielhaus, vielen Restaurants und Bars auf dem neu belebten Gelände des alten Carlswerks in Köln-Mühlheim.
Das Bashfest-Publikum hat mit seinen Bändern freie Bewegungsmöglichkeit auf dem Carlswerk-Gelände und kann das Festival zu jeder Zeit verlassen und wieder betreten, um z.B. in anliegenden Restaurants essen gehen zu können; ganz nach Wunsch.

Die Tageskarte kostet im Vorverkauf 35 € zzgl. VVK-Gebühren, sowie 50 € an der Abendkasse.
Das Festival öffnet seine Tore um 15:00 Uhr und das Programm beginnt bereits kurz nach dem Einlass.

Die weiteren Tourdates des Carlos Martinez Rock n Roll Wrestling Bash:

07.12.2019 (DEU) Köln, Carlswerk Victoria (BASHFEST)
28.12.2019 (DEU) Munich, Backstage Werk
03.01.2020 (DEU) Lindau a. Bodensee, Club Vaudeville
04.01.2020 (DEU) Saarbrücken, Garage
10.01.2020 (DEU) Berlin, Festsaal Kreuzberg
11.01.2020 (DEU) Hamburg, Gruenspan
17.01.2020 (DEU) Dortmund, FZW
07.02.2020 (DEU) Wiesbaden, Schlachthof
15.02.2020 (DEU) Hannover, Musikzentrum
28.02.2020 (DEU) Osnabrück, Rosenhof
06.03.2020 (DEU) Würzburgm Posthalle
18.04.2020 (DEU) Magdeburg, Factory


HOUR OF PENANCE geben die Daten der Eurotour bekannt - vom 20.09.2019, 19:55


Kategorie: Musik

 Die italienischen Death Metaller HOUR OF PENANCE veröffentlichen ihr neues Album "Misotheism" am 25.10.2019 bei Agonia Records. Ab November touren die Jungs dann durch Europa um das neue Werk zu promoten und sind dabei in guter Gesellschaft: Destroyer 666 (AUS), Nocturnal Graves (AUS) und Inconcessus Lux Lucis (UK) begleiten die Rundreise.

Tour dates:
03.11.2019: Krakow @ Klub Kwadrat, PL*
04.11.2019: Prague @ Futurum Music Bar, CZ*
05.11.2019: Munich @ Backstage München, GER*
06.11.2019: Oberhausen @ Helvete Pub - Club - Live Stage, GER*
07.11.2019: Aalborg @ Aalborg Metal Festival, DK*
08.11.2019: Rostock @ Zwischenbau Rostock, GER*
09.11.2019: Poznan @ Klub u Bazyla, PL*
10.11.2019: Warsaw @ Klub Proxima, PL*
--
10.12.2019: Leeds @ Temple Of Boom, UK**
11.12.2019: Nottingham @ The Angel Microbrewery, UK**
12.12.2019: London @ Nambucca, UK**
13.12.2019: Brighton @ The Green Door Store, UK**
--
13.12.2019 - Eindhoven Metal Meeting, NL***

* Hour Of Penance with Destroyer 666, Nocturnal Graves and Inconcessus Lux Lucis
** Hour Of Penance with Damim and Cryptic Shift
*** Hour Of Penance only


SATAN WORSHIP unterschreiben bei Folter Records - vom 20.09.2019, 18:40


Kategorie: Musik

 SATAN WORSHIP haben bei Folter Records unterschrieben. Die Band wurde 2011 von Leatherface (Sodomizer) gegründet, als dieser auf Tour neue Songs schrieb. Inzwischen ist die Band von Brasilien nach Deutschland gezogen und hat in Marc Reign (ex-DESTRUCTION, MORGOTH) einen erfahrenen Drummer mit an Bord. Nach einer ersten Demo und CD haben sie nun beim Berliner Label eine neue Heimat gefunden.

Das neue Album wir neun Songs beinhalten und noch Ende 2019 erscheinen.


STRIGOI präsentieren finsteres Musikvideo zu 'Phantoms' - vom 20.09.2019, 18:36


Kategorie: Musik

 Nur wenige Tage, nachdem PARADISE LOST-Gitarrist Greg Mackintosh sein Sideproject VALLENFYRE, das er zur Verarbeitung des Todes seines Vaters gegründet hatte, anno 2018 zu Grabe trug, stieg der Geist von STRIGOI empor. Nihilistisch, finster und doch mit einer eleganten Erhabenheit kratzt die neue Band nächtlich an die Türen und stößt nun am 22. November sein Debütalbum in die Welt hinaus. »Abandon All Faith« ist ein knochenzermalmendes Biest aus Death Metal, Grindcore und Punk, das jedoch auch nicht auf cineastisch große, höllische Momente verzichtet und einen geisterhaften Touch mit sich bringt. Mit einem chronischen Unterton aus Furcht und Feindseligkeit finden sich schnell Mackintoshs unverwechselbare Leadgitarren-Momente, die im Kontrast zu seinem beißenden Death Metal Röhren steht.

Mit einem Bandnamen, der von den ruhelosen Geistern der rumänischen Mythologie inspiriert wurde, die aus dem Grab aufsteigen und eine völlig andere Form annehmen können, wird STRIGOI ergänzt von dem ehemaligen EXTREME NOISE TERROR- und VALLENFYRE-Bassisten Chris Casket, der zudem die Texterarbeit für das Projekt übernahm. Mackintosh gab ihm simple, aber klare Anweisungen: : Organisierte Religion anzugreifen, gelegentlich Trauer anzusprechen und tief in die unzähligen Gräuel einzutauchen, die sich die Menschheit jeden Tag erneut antut.

Das resultierende 12-Song-Debüt »Abandon All Faith« wurde in Gregs Black Planet-Studio zwischen Januar und März 2019 aufgenommen und gemixt und heute präsentiert das englische Duo ein düsteres Musikvideo aus der Regie von Ash Pears, das im erdrückenden schwarzweiß Stil der Band daherkommt und buchstäblich einige Geister heraufbeschwören wird. Seht hier 'Phantoms':https://www.youtube.com/watch?v=4ZGsNENJyW4

Tracklist »Abandon All Faith«
01. The Rising Horde
02. Phantoms
03. Nocturnal Vermin
04. Seven Crowns
05. Throne Of Disgrace
06. Carved Into The Skin
07. Parasite
08. Iniquitous Rage
09. Plague Nation
10. Enemies Of God
11. Scorn Of The Father
12. Abandon All Faith


Neues Blood Incantation Album im Anmarsch! - vom 19.09.2019, 20:41


Kategorie: Musik

 Dark Descent Records haben den Release des neuen Blood Incantation Album "Hidden History of the Human Race" für den 22.November bekannt gegeben, das Album wird in den USA von Dark Descent Records vertrieben und Century Media Records wird den Vertrieb in Europa übernehmen.

Featuring classic 1970s artwork by Sci-Fi god Bruce Pennington, "Hidden History of the Human Race" promises to be both a meditative inquiry on the mystery & nature of human consciousness, and a dynamic foray into the realms of progressive, brutal & atmospheric death metal, as revealed by Blood Incantation.

Recorded completely analogue at World Famous Studios in Denver, CO, Hidden History of the Human Race expands the sonic cosmos explored on Blood Incantation's critically acclaimed debut "Starspawn" (Dark Descent Records) and contains the following new tracks:

BLOOD INCANTATION - Hidden History of the Human Race
1. Slave Species of the Gods
2. The Giza Power Plant
3. Inner Paths (to Outer Space)
4. Awakening From the Dream of Existence to the Multidimensional Nature of Our Reality (Mirror of the Soul)


Way Of Darkness Festival 2019: In knapp zwei Wochen geht's los, Vorverkauf noch möglich - vom 19.09.2019, 10:04


Kategorie: Musik

asphyx%20beim%20wod%202018Es sind nur noch knapp zwei Wochen bis sich in Lichtenfels wieder die Tore öffnen. Das Way Of Darkness Festival 2019 wartet am 4. + 5.10.2019 wieder mit einem starken Billing auf den geneigten Hartwurstmetaller. Von Death-, Thrash- und Black-Metal bis hin zum Speedmetal wird ein breites Spektrum an Bands auftreten. Neben dem Indoor-Bereich wird es auch wieder den großen Outdoor-Bereich zum chillen geben. Essen findet ihr dort auch wieder reichlich an den verschiedenen Ständen.
Checkt hier... die Zeiten der Bands.
Der Vorverkauf läuft übrigens auf vollen Touren und wer noch kein Tickt hat, der kann es sich hier... für 62 Euro ergattern.

Wir sehen uns dort!


Hier das bestätigte Billing:
NILE
MARDUK
DARKENED NOCTURN SLAUGHTERCULT
DESERTED FEAR
HATE ETERNAL
EXHORDER
ARTILLERY
CANCER
ILLDISPOSED
DARKNESS
GRAVEYARD
SULPHUR AEON
DAWN OF DISEASE
METAL INQUISITOR
CORPSESSED
CHAPEL OF DISEASE
DEATHSTORM
INDIAN NIGHTMARE
FLESH TRADING COMPANY
PRIPJAT
HELL:ON
wod%202019


Spiral Heads (MGMT, American Nightmare, Doomriders): neue EP erscheint bei Quiet Panic / Bridge 9 - vom 19.09.2019, 08:00


Kategorie: Musik

 Vom Bridge 9 Label gibt's tolle Neuigkeiten: Zusammen mit der Schwester-Company Quiet Panic hat sich die Company SPIRAL HEADS geschnappt.
Die Herren sind nicht nur eine stattliche Ansammlung erfahrener Szeneveteranen von großartigen Acts wie MGMT, American Nightmare und Doomriders, sie stehen auch für einen Genre-übergreifenden Stil (das Wort "Crossover" hat ja einen eher faden Beigeschmack), der genauso scheuklappenfrei ist, wie die Herkunft der Band, die sich aus New Yorkern und Bostonern zusammensetzt, also zwei Städte verbindet, denen in grauer Hardcore-Vorzeit mal eine leidenschaftliche Feindschaft nachgesagt wurde.
Die aus New York / Boston stammende Band SPIRAL HEADS verbindet den melodischen Sinn von THE WIPERS und dem frühen NIRVANA mit der Energie von wegweisenden Bands wie THE DAMNED und BUZZCOCKS. Die Band besteht aus Simon Doom am Bass / Gesang (MGMT), Jim Carroll (AMERICAN NIGHTMARE) an der Gitarre / Gesang und Q (DOOMRIDERS) am Schlagzeug.

FOR FANS OF: HÜSKER DÜ | BUZZCOCKS | THE WIPERS | MARKED MEN

Tracklist:

01 Baby's Got Bangs
02 Done
03 A Number From Outer Space

Verfügbar ab: 25.10.2019

https://bridge9.bandcamp.com/album/spiral-heads


The Black Dahlia Murder: 'Deflorate' Vinyl Re-issue ab sofort erhältlich! - vom 18.09.2019, 20:08


Kategorie: Musik

 Am 4. Oktober werden The Black Dahlia Murder einen Vinyl Re-Issue ihres Deflorate Albums via Metal Blade Records veröffentlichen. Nachstehend findet ihr eine Übersicht über alle Versionen.

Deflorate vinyl re-issues:
- "Sacrificial Seal Teal" - opaque teal marbled vinyl (US exclusive - limited to 500 copies)
- "Sandstorm Sky Blue" - clear w/ blue smoke vinyl (US exclusive - limited to 500 copies)
- "Astral Travel Yellow" - transparent yellow w/ black smoke vinyl (US exclusive - limited to 500 copies)
- 180g black vinyl (EU exclusive)
- clear steel blue marbled vinyl (EU exclusive - limited to 300 copies)
- pastel orange beige marbled vinyl (EU exclusive - limited to 200 copies)
- auburn marbled vinyl (Impericon exclusive - limited to 200 copies)
- clear w/ red / yellow splatter vinyl (EU webshop exclusive - limited to 100 copies)
- sulphur yellow marbled vinyl (EU webshop exclusive - limited to 100 copies)


NEBULAE geben Details von "Pulse" bekannt - vom 18.09.2019, 08:00


Kategorie: Musik

 Die italienischen Metaller NEBULAE haben ein paar Details vom kommenden Album "Pulse" bekanntgegeben, das Werk erscheint am 18.10.2019 bei Time To Kill Records.

Durch seine groovige Struktur ist das Album für Fans von Gojira, Tesseract, Deftones, Jinjer und Klone interessant.

"The new album has a mission: to make peace understood through a specific mantra 'Listen. Understand. React.' The title 'Pulse' – Impulse is the basis of all that animates us, of everything that makes us resist to events. It is the primary push to improve and evolve. The sequence of tracks into the album examines the unfolding over time of human experiences that lead the human being to evolve and fight, marked by everything he has faced and is still preparing to face".

Die erste Single "Removal" kann hier angetestet werden: https://www.youtube.com/watch?v=girDUs46Gxs&feature=youtu.be

"Pulse" Tracklist:

01. Trapped
02. Dawning
03. Removal
04. Bend Down
05. Poors
06. Bite
07. Smother
08. Control
09. Dust

Pre-order: https://timetokillrecords.bigcartel.com/product/nebulae-pulse-cd-digipack

Line-up:

Miriam Granatello - Vocals
Eduardo Mazza - Guitar
Antonio Masciandaro - Bass
Alfonso Mocerino - Drums

NEBULAE

https://www.facebook.com/nebulaeofficial/
https://nebulaeofficial.bandcamp.com/

Time To Kill Records

https://www.facebook.com/timetokillrecords/
http://www.timetokill-records.com/


AWAKEN I AM mit neuem Video zu "By Your Side" - vom 18.09.2019, 07:00


Kategorie: Musik

 AWAKEN I AM haben ein brandneues Video für den Track "By Your Side" veröffentlicht, der Titel stammt von der aktuellen "The Beauty In Tragedy" EP.
Die Kollektion von fünf Songs sind als Tribut an das zuletzt verstorbene Mitglied Connor Verner-Oakley zu sehen, und beinhaltet den vorab veröffentlichten Song/Video “Dissolution,” “Kin” und drei neue Songs, die allesamt deren ehemaligen Gitarristen gedenken.
Hier könnt ihr "By Your Side" sehen: Awaken I Am - By Your Side

Aktuell ist die Band in ihrem Heimatland Australien auf Tour.

Bereits ihr Debüt "Shields & Crowns" stürmte im heimischen Australien die iTunes-Charts.
Zudem tourten AWAKEN I AM rund um die Welt, u.a. mit Chiodos, Slaves, The Devil Wears Prada und Emarosa.
"Blind Love" wurde von Taylor Larson (From First To Last, I See Stars, Periphery) imposant produziert.

“Fresh and exhilarating, melodic and soothing, emotional and difficult with levels of storytelling grace” - NEW NOISE
“Shimmers with atmosphere, sky-high vocal hooks, and a seductive curveball” - ROCK SOUND

http://smarturl.it/thebeautyintragedy


Black Metaller KRATER veröffentlichen am 15.11.2019 ihr 4. Album mit dem Titel "Venenare" - vom 18.09.2019, 06:12


Kategorie: Musik

kraterDie Deutsche Black Metal Band KRATER kündigt ihr 4. Album "Venenare" an. Erscheinen wird die neue Scheibe am 15.11.2019 via Eisenwald.
Aufgenommen wurde bereits im Jahr 2016 und 2017. Das Coverartwork wurde von Misanthropic-Art erstellt und das Mixen & Mastern wurde von Esoteric's Greg Chandler in den Priory Recording Studios vorgenommen. Auf dem Album werden 9 Songs mit einer Gesamtlänge von 50 Minuten zu finden sein.

» A 50-minute work broken into nine songs but unified as one winding, widescreen composition, Venenare shows KRATER at the height of their all-too-considerable powers, a blinding and windswept vortex of sumptuous songcraft and passionate execution. Motifs slice and dice, blast and race with a grace that's simply stunning, as melodic counterplay runs riot with a proud 'n' powerful assertion of classic metal sensibility. KRATER's contours here undeniably exude a sleek and urban quality, but with abstracted hints of their pagan past subtly woven into the soundfield, the result is staunchly second-wave black metal bravely recast for the 21st century. 'Venenare' is thus timeless, yet forward-thinking all the same. «

KRATER "Venenare" Trackliste:
01. Eruption
02. Prayer for Demise
03. Zwischen den Worten
04. Stellar Sparks
05. When Thousand Hearts
06. Atmet Asche
07. No Place for You
08. Darvaza Breeds
09. Wasted Carbon


Entrails veröffentlichen neue Single "The Pyre"! - vom 17.09.2019, 21:19


Kategorie: Musik

 Am 11. Oktober werden Entrails endlich ihr neues Album Rise of the Reaper via Metal Blade Records veröffentlichen. Einen neuerlichen Vorgeschmack auf das Album bietet die zweite Single "The Pyre", diese könnt ihr euch hier anhören: https://www.youtube.com/watch?v=VibsOSHLToQ

Das Cover und Layout zu Rise Of The Reaper wurde von Marc von Art Wars Media Design angefertigt, während Dan Swanö gewohnt souverän für Mix und Master verantwortlich zeichnet. Dan hat die massive wall-of-sound zurückgebracht, für welche Entrails legendär ist.

Die Fans können einen weiteren Klassiker der Band erwarten, mit Livedates in diesem Jahr und darüber hinaus!

Rise of the Reaper track-listing
1. Rise of the Reaper (Intro)
2. For Hell
3. Miscreation
4. The Pyre
5. In the Shape of the Dead
6. Gravekeeper
7. Destination Death
8. Destruction
9. Crawl in Your Guts
10. For Whom the Head Rolls
11. Evils of the Night
12. Cathedral of Pain
13. The End (Outro)


NunSlaughter geben neues Lineup bekannt - vom 17.09.2019, 18:23


Kategorie: Musik

nunslaughterDie Amis NunSlaughter haben ihr neues Lineup bekanntgegeben.
Nachdem 2015 der langjährige Drummer Jim "Sadist" Konya verstorben ist, wurde nun Wrath als festes Mitglied der Band an den Drums bestätigt.

Hier das vollständige Lineup:
Don of the Dead - Gesang
Tormentor - Gitarre
Wrath - Schlagzeug
Detonate - Bass


NECROTTED: Neue EP „Die For Something Worthwile“ der Death Metaller erscheint am 10.10.2019; Song und Tourdaten online - vom 17.09.2019, 06:05


Kategorie: Musik

necrottedAm 10.10.2019 wird über Rising Nemesis Records die neue EP „Die For Something Worthwile“ der süddeutschen Death-Metal-Fraktion NECROTTED veröffentlicht. Die neue Scheibe beinhaltet vier Songs und wurde von Kai Bigler und Benjamin Stelzer von Parasite Inc. produziert.
Den Track "Six Feet Deep, No Party Too Steep" könnt ihr euch hier schon mal reinziehen.

Tracklist:
1. Die For Something Worthwile
2. Eudaimonia
3. Six Feet Deep, No Party Too Steep
4. Weltschmerz



NECROTTED werden sich anschließend auf die Prayer For Annihilation Tour 2019 mit I Declare War, Cytotoxin und Acranius begeben.
Hier die Termine:
24/10/2019 – MANNHEIM – MS Connexion Complex
25/10/2019 – AALEN – Haus der Jugend
26/10/2019 – AUGSBURG – Ballonfabrik
27/10/2019 – VIENNA – Viper Room
28/10/2019 – PRAGUE – Rock Café
29/10/2019 – WROCLAW – D.K. Luksus
30/10/2019 – HANNOVER – Béi Chéz Heinz
31/10/2019 – HAMBURG – Bambi Galore
01/11/2019 – BERLIN – Klub Linse
02/11/2019 – DRESDEN – Club Puschkin


OBSCURITY auf dem Party.San Open Air 2020 in Schlotheim - vom 16.09.2019, 12:58


Kategorie: Musik

obscurity 2019
» Maniacs!
Auch heute präsentieren wir euch eine Band die 2020 ihren Einstand bei uns geben wird. OBSCURITY verbinden wie keine andere deutsche Band griffige Black / Death Metal Melodien mit Pagan und Viking Metal. Dieser Schmelztiegel ergibt eine überaus eingängige Mixtur genannter Stile, resultierend in stolzen 8 Alben und einem Ruf als ausgezeichnete Liveband. Auch für Nicht-Anhänger des Genres eine absolute Empfehlung und für uns ein gelungener Neuzugang! «


Herkunft: Deutschland
Stil: Death/Viking Metal
Wurzeln: Amon Amarth, Unleashed
Social: https://www.facebook.com/obscuritybergischland/


AS I LAY DYING veröffentlichen ihre vierte Single "Blinded" vom kommenden Album "Shaped By Fire" - vom 16.09.2019, 11:21


Kategorie: Musik

as i lay dyingIn einer Woche, am 20. September, wird das San Diego'er Metal-Quintett AS I LAY DYING ihr siebtes Studioalbum "Shaped By Fire" über Nuclear Blast veröffentlichen.
Heute präsentiert die Band stolz ihre vierte Single 'Blinded'.

Tim Lambesis kommentiert: » Es war eine unglaubliche Erfahrung, mit Frankie Nasso zu arbeiten, der bei unserem Video "Blinded", aufgrund seiner eigenen Leidenschaft für die Band die Regie übernommen hat. Außerdem war die Energie, die die Fans zum Dreh des Videos mitgebracht haben, einfach genial und das macht es zu einem unvergesslichen Erlebnis! «

Seht euch das Musikvideo zu "Blinded" unten an.
Holt euch die Single digital hier...

Seht AS I LAY DYING live auf ihrer Shaped By Fire Welttour. Es sind nur noch zwei Shows in Südamerika übrig, bevor die Band für zwei Shows nach Russland kommt und die Tour anschließend in Europa in Begleitung von CHELSEA GRIN, UNEARTH und FIT FOR A KING fortsetzt. Tickets sind hier erhältlich: http://asilaydying.com/tour

AS I LAY DYING
»Shaped By Fire Tour« - Latin America 2019
»Shaped By Fire Tour« - Europe 2019
w/ CHELSEA GRIN, UNEARTH, FIT FOR A KING
27.09. D Leipzig - Haus Auensee
28.09. D Hamburg - Sporthalle
30.09. N Oslo - Rockefeller
01.10. S Stockholm - Fryshuset Klubben
02.10. DK Copenhagen - Amager Bio
03.10. D Berlin - Columbiahalle
04.10. CZ Prague - Forum Karlín
05.10. D München - Zenith
06.10. A Wien - Gasometer
07.10. H Budapest - Barba Negra
09.10. I Milan - Magazzini Generali
10.10. CH Zürich - Volkshaus
11.10. F Grenoble - La Belle Electrique
12.10. E Barcelona - Sala Apolo
13.10. E Madrid - La Riviera
15.10. F Paris - Bataclan
16.10. B Brussels - Ancienne Belgique
17.10. NL Tilburg - 013
18.10. D Saarbrücken - E-Werk
19.10. D Köln - Palladium


KREATOR verkünden Frédéric Leclercq als neuen Bassisten - vom 16.09.2019, 11:15


Kategorie: Musik

Frédéric LeclercqDie deutschen Thrash-Metal-Giganten KREATOR freuen sich Frédéric Leclercq als ihren neuen Bassisten Willkommen heißen zu können.
Vor seinem Einstieg bei KREATOR wurde Leclercq mit den britischen Extreme Power Metallern DRAGONFORCE bekannt, für die er seit 2005 den Bass bediente.
Leclercq kommentiert: » KREATOR beizutreten ist eine Ehre und auch ein großer Schritt in meiner musikalischen Karriere. Ich bin mit Mille seit über 15 Jahren befreundet, aber ich muss mich noch immer jeden Tag selbst zwicken, um zu glauben, dass ich jetzt Teil einer der besten und einflussreichsten Bands des Genres bin. Ich freue mich auf viele Abenteuer, die vor uns liegen und darauf, mich den KREATOR-Horden vorzustellen! «

Mille Petrozza, KREATORs Sänger und Gitarrist dazu: » Zu allererst möchten wir uns bei Speesy für seine Zeit in KREATOR bedanken - in den letzten 25 Jahren haben wir so viel erreicht und ich wünsche ihm von Herzen alles Gute für die Zukunft! KREATOR steht nun ein neues Kapitel bevor; Bienvenu Frederic Leclercq! Fred stellt einen neuen Fokus und Hunger für KREATOR dar und wir freuen uns sehr, dass er nun Teil der Familie ist - er ist nicht nur ein unglaublicher Musiker, sondern auch ein absoluter toller Mensch, was die Entscheidung, ihn aufzunehmen, sehr leicht machte! Wir fangen in Chile an und machen von da an weiter - einige explosive Jahre stehen an! «

Die Band kündigte erst kürzlich die Europa-Co-Headliner-Tour "State Of Unrest" mit ihren Labelkollegen LAMB OF GOD an. Jene Tour wird die erste, auf der Leclercq als neuer KREATOR-Bassist zu sehen sein wird.

Relevante Tourdaten siehe unten.
LAMB OF GOD | KREATOR
Support: POWER TRIP

03.04.2020 DE – Berlin, Columbiahalle
04.04.2020 DE – Oberhausen, Turbinenhalle
05.05.2020 DE – Wiesbaden, Schlachthof
07.04.2020 CH – Zurich, Samsung Hall
08.04.2020 DE – Munich, Zenith
09.04.2020 DE – Ludwigsburg, MHP Arena
11.04.2020 DE – Hamburg, Sporthalle
14.04.2020 ES – Barcelona, Razzmatazz
15.04.2020 ES – Madrid, La Riviera
17.04.2020 FR – Paris, L’Olympia
18.04.2020 DE – Saarbrücken, Saarlandhalle

Quelle: Nuclear Blast


EXMORTUS veröffentlichen Animationsvideo für den 'Evil Dead'-inspirierten neuen Song “Swallow Your Soul” - vom 16.09.2019, 08:00


Kategorie: Musik

 EXMORTUS veröffentlichen Animationsvideo für den 'Evil Dead'-inspirierten neuen Song “Swallow Your Soul”
Die EP “Legions Of The Undead” ist ab sofort vorbestellbar

Das Death / Thrash / Shred-Quartett EXMORTUS hat ein animiertes Musikvideo für ihren "Evil Dead"-inspirierten Song "Swallow Your Soul” veröffentlicht, einen von zwei neuen Originaltiteln aus ihrer bevorstehenden EP "Legions Of The Undead", die einen Hauch Halloween und Horror versprüht. Der von Wayne Joyner (Dream Theatre, Devin Townsend) entworfene Clip ist hier zu sehen: https://youtu.be/VTp2a-5K-nY
"Swallow Your Soul” ist ab sofort auch als Stream auf Spotify, Apple Music, Bandcamp und anderen digitalen Plattformen verfügbar.

Anfang des Jahres mit dem langjährigen Produzenten Zack Ohren (Machine Head, Warbringer, Immolation) in den Sharkbite Studios in Oakland aufgenommen, wird „Legions Of The Undead“ am 25. Oktober über die bandeigene Exmortus Music in Zusammenarbeit mit M-Theory Audio veröffentlicht. Die Veröffentlichung mit fünf Titeln umfasst zwei Originale („Swallow Your Soul“ und der Titeltrack, der den Toten von Dunharrow aus „Lord Of The Rings“ gilt) sowie Coverversionen von drei bekannten Instrumental-Stücken, die in der für die Band typischen neoklassischen Metal-Stil: Danny Elfmans „Beetlejuice“-Titelsong, Bernard Hermanns legendärer „Psycho-Theme“ und „Night On Bald Mountain“,vom russischen Komponisten des 19. Jahrhunders, Modest Mussorgsky.

Das Coverartwork stammt von Toha "AHOT" Mashudi.

"Legions Of The Undead" kann ab sofort auf CD und in limitierter Auflage in “Schleim”-grünem, Vinyl vorbestellt werden: www.smarturl.it/exmortusofficial
Alle digitalen Vorbestellungen enthalten den sofortigen Download von „Swallow Your Soul“.

“Legions Of The Undead” track listing:
1. Legions Of The Undead
2. Swallow Your Soul
3. Beetlejuice
4. Psycho Theme
5. Night On Bald Mountain

"Legions Of The Undead" ist die erste EXMORTUS-Veröffentlichung in der Besetzung – dem Gründungsgitarristen / Sänger Jadran "Conan" Gonzalez, Gitarrist Chase Becker (ebenfalls von Warbringer), Bassist Cody Nunez und Schlagzeuger Adrian Aguilar -, die in den letzten zwei Jahren zahlreiche Shows mit Bands wie Obituary, Venom Inc., Sabaton, Kreator, Allegaeon, Hatchet, Homewrecker und The Absence. Die Gruppe, deren jüngster Auftritt zusammen mit Exodus beim ausverkauften „Bonded By Con“ -Konzert während der Comic-Con in San Diego stattfand, wird diesen Herbst einen weiteren legendären Bay Area-Act supporten. Gemeinsam mit Death Angel gehen sie auf eine fünfwöchige Tour durch die USA und Kanada.

"Obwohl es uns Spaß gemacht hat, Hommagen an 'Evil Dead' und 'Lord of the Rings' zu schreiben, hatten wir riesen Spaß, den Coverversionen den EXMORTUS-Touch zu verleihen", sagt Gonzalez.”Wir freuen uns die neuen Tracks auf der Death Angel US-Tour live zu spielen. Wir sehen uns on the road”

EXMORTUS wurde von Gonzalez im Alter von 12 Jahren gegründet und veröffentlichte 2008 über Heavy Artillery ihr Debütalbum „In Hatred's Flame“. Nachdem sie mit ihrem Zweit-Werk “Beyond The Fall Of Time” einen weiteren Erfolg verzeichnen konnten, unterschrieben sie 2013 einen Deal für drei Alben bei Prosthetic Records. (2014 „Slave To The Sword“, 2016 „Ride Forth“ und 2018 „The Sound Of Steel“) EXMORTUS tourte mit Metal-Bands wie, Amon Amarth, Children of Bodom, Dark Tranquility und Marty Friedman.

EXMORTUS
Legions Of The Undead
VÖ: 25.10.2019
Exmortus Music / M-Theory / Membran
https://www.facebook.com/exmortusofficial/


Bones präsentieren neuen Song - vom 15.09.2019, 16:29


Kategorie: Musik

 Die Chicago Crust Deather Bones haben einen neuen Song raus gehauen, auf Metal Bite könnt ihr euch den neuen Smasher 'Mass Graves' vom kommenden Album Diseased anhören.

Checkt den neuen Song HIER

"Energetic, impulsive, violent and none the least swelling with brilliance, this one entry alone accomplishes more in 4:37 than many bands have managed their entire 'careers' let alone one album"

Track listing -
1. Blood, Diarrhea, and Tears
2. Mass Graves
3. Carrion Crows
4. Diseased
5. Strench of the Deceased
6. No One Matters
7. Down
8. Boozer
9. Broken Wheel
10. Crucifier
11. The Future is Now


RED DEATH kündigen neues Album 'Sickness Divine' an - vom 14.09.2019, 10:10


Kategorie: Musik

 Die Washington DC Crossover Thrasher RED DEATH veröffentlichen ihr neues Album via Century Media Records, “Sickness Divine” erscheint am 29.11.2019.

RED DEATH kommentieren “Sickness Divine”: “ This is the record we all wanted to collectively make and we feel good about what we did. Whatever aspects we liked from our past material have been fine tuned and amplified. Any new ideas we wanted to bring to the table fit perfectly and now has opened the door for future material. We wanted to create something unique for our time. A crossover record but one that fully establishes RED DEATH as just RED DEATH and nothing more. A fine balance between what we’ve done and what we needed to do. We started recording with Arthur Rizk in Philadelphia, PA around late May and finished up early August. We are gearing up to tour Europe with the CRO-MAGS as well as preparing ourselves for 2020 and beyond. We are beyond excited and can not wait to share what we’ve created with everyone! ”

Produziert hat die Scheibe Arthur Rizk (Power Trip, Sacred Reich), das Coverartwork stammt von Timbul Cahoyno (The Black Dahlia Murder, Nocturnus A.D.).

Red Death – “Sickness Divine”:
1. Sickness Divine
2. Face The Pain
3. Sword Without A Sheath
4. The Anvil's Ring
5. Sheep May Unsafely Graze
6. Path Of Discipline
7. (Refuse To Be) Bound By Chains
8. Dreadful Perception
9. Ravage
10. Exhalation Of Decay

RED DEATH line-up:
Chad Troncale – vocals, bass
Ace Mendoza – guitar
Will Wagstaff – guitar
Connor Donegan – drums


FLUKT zeigen die erste Single vom kommenden "Darkness Devour" Album - vom 14.09.2019, 08:00


Kategorie: Musik

 "No return", die erste Single der norwegischen Black Metaller Flukt, wurde jetzt veröffentlicht und kann bei allen gängigen Stream/Download Portalen angetestet werden.
YouTubeLink: https://www.youtube.com/watch?v=wC1bVtKcGhs

Die Single dient als erster Vorgeschmack auf das kommenden "Darkness Devour" Album das im Herbst bei Dusktone erscheint.
https://dusktone.bandcamp.com/album/darkness-devour
http://www.dusktone.eu/

FLUKT perform harsh and cold Norwegian Black Metal.


Slayer kündigen den "The Repentless Killogy" Film und "The Repentless Killogy, Live At The Forum In Inglewood, CA" L - vom 13.09.2019, 19:46


Kategorie: Musik

 Nachdem zwei Video-Trailer, die im Sommer erschienen sind, eine ganze Welle von Spekulationen ausgelöst haben, kündigen SLAYER - Tom Araya, Kerry King, Gary Holt und Paul Bostaph - in Zusammenarbeit mit Nuclear Blast Records und Prime Zero Productions, den “Slayer: The Repentless Killogy” Film und die begleitende LP/CD, “The Repentless Killogy, Live At The Forum in Inglewood, CA.” an.

Am 08. Novemer 2019 wird der Kurzfilm in Kombination mit der gesamten SLAYER Show vom 05. August 2017 im Los Angeles Forum digital und als Blu-Ray erhältlich sein, während der Soundtrack des Konzerts sowohl als Doppel-LP, als auch als Doppel-CD erscheinen wird. Zusätzlich zum schwarzen Standard-Vinyl werden auch acht streng limitierte Vinylfarben erhältlich sein: Rot, Gold und Silbernes Vinyl, Rot/Schwarz & Orange Splatter, Rot/Orange Swirl, Rot/Schwarz Splatter, Gelb/Rot Corona und Schwarz/weiß Corona.

Die erste Live-Single, 'Repentless', ist hier zum Download und als Stream zu finden: https://nblast.de/Slayer-RepentlessLive

Seht euch auch den Trailer zu dem Film an: https://www.youtube.com/watch?v=ECfB-XhyJhE

Rache, Mord, Blutvergießen und Vergeltung. Der “Repentless Killogy” Film stammt aus der Feder von BJ McDonnell, der auch Regie führte, so, wie schon bei den drei Musikvideos 'You Against You,' 'Repentless,' und 'Pride in Prejudice' von SLAYERs letztem Studioalbum "Repentless" (2015).

“Während wir an den ersten drei Videos gearbeitet haben”, kommentiert McDonnell, "wollten wir die nächsten Abenteuer von SLAYER und Wyatt auf einem Nachfolger-Abum weiterführen. Aber dann haben SLAYER angekündigt, dass ‘Repentless' das letzte Album und die letzte Tour sein würde, also sind diese Geschichte, diese Videos und letztendlich ein komplettes Live-Konzert am Ende ein perfekter Abschluss der ‘Repentless’ Abschiedstour. Das ist das Finale für SLAYER. Das ist das Ende dieser Monster."

Der “Repentless Trilogy” Film beginnt mit drei Musikvideos, die als eine zusammenhängende Geschichte arrangiert wurden und dem Zuschauer den Hauptcharakter, Wyatt vorstellen; ein ehemaliger Neo-Nazi, der in Verbindung zu einer Gang, bekannt als “The Hand Brotherhood” steht, deren Markenzeichen ein blutiger Handabdruck am Schauplatz eines Mordes ist. Vor dem ersten Musikvideo verließ Wyatt die Gang und verliebte sich in Gina. Die beiden tauchten unter, um Wyatts grausamer Vergangenheit zu entkommen und eine Familie zu gründen, aber The Hand Brotherhood konnte das nicht zulassen: Also ermordeten sie Gina, die mit ihrem ersten Kind schwanger war, auf brutale Weise während Wyatt zusehen musste. Der Film springt dann in die Gegenwart, in der Wyatt auf der Flucht vor dem Gesetz und der Nazi-Gruppe ist, aber es sich gleichzeitig auch zum Ziel gemacht hat, The Hand Brotherhood zu vernichten und Vergeltung zu üben.

In “The Repentless Killogy” erscheinen viele Schauspieler, die bereits in den drei ursprünglichen Videos zu sehen waren. Jason Trost (“Beats of Rage,” “Hatchet III”) als Wyatt, Danny Trejo (“Machete,” “From Dusk Til Dawn”), Richard Speight (“Band of Brothers,” “Supernatural”), Derek Mears (“Agents of S.H.I.E.L.D.”), Jessica Pimentel (“Orange Is The New Black”), Tyler Mane (“X-Men,” “Halloween II”), Bill Moseley (“The Devil’s Rejects,” “The Texas Chainsaw Massacre 2”), Caroline Williams (“The Texas Chainsaw Massacre 2,” “Sharknado 4”) und Sean Whalen (“Twister,” “The People Under The Stairs”).

Teil 2 der “The Repentless Killogy” enthält das gesamte Live-Konzert von SLAYER im Los Angeles Forum am 05. August 2017, unter der Hand von Wayne Isham, der die Regie schon für Videos von Künstlern wie METALLICA, FOO FIGHTERS, Michael Jackson, Kelly Clarkson und Britney Spears übernahm. Vor einem der aufwändigsten Bühnenbildern in der Geschichte der Band spielten SLAYER ein Fan-Favourite-Set, inklusive den Klassikern 'South of Heaven', 'War Ensemble', 'Mandatory Suicide,' 'Dead Skin Mask', 'Raining Blood' und 'Angel of Death'.


Protzen Open Air haut die nächsten beiden Bands für 2020 raus: Demonbreed (D) und Skeletal Remains (US) - vom 13.09.2019, 17:32


Kategorie: Musik

poa%202020Das Protzen Open Air haut die nächsten beiden Bands für 2020 raus.
Und zwar wurden Demonbreed (D) und Skeletal Remains (US) bestätigt.
Somit wurde das schon starke Billing um zwei weitere Kracher erweitert.
Alle bisher bestätigten Bands könnt ihr dem Flyer hier entnehmen.

Das POA findet vom 16.6. - 21.6.2020 wie immer in Protzen statt.

Mehr auf der Protzen Open Air Website


DARK ESSENCE RECORDS veröffentlicht zwei TAAKE Alben als Vinylversion - vom 13.09.2019, 15:41


Kategorie: Musik

 Gute Neuigkeiten für all die Maniacs die schon lange auf eine Neuauflage der ewig ausverkauften Vinylversion zweier TAAKE Klassiker warten. Das 2008er "Taake" und das 2017er "Kong Vinter" erscheinen am 22.11.2019 bei Dark Essence Records.

"Taake" kommt als Gatefold, der Bonussong vom Original wurde allerdings entfernt.
Taake Vinyl Edition 2019

Atternatt
Umenneske
Lukt til Helvete
Doedsjarl
Motpol
September omsider
Velg bort Livet

"Kong Vinter" kommt im normalen Outfit, allerdings wurde ein neues Bild von der damaligen Fotosession für das Coverartwork verwendet. Der Bonussong der Originalversion wurde ebenso entfernt.
Kong Vinter Vinyl Edition 2019

Sverdets Vei
Inntrenger
Huset i Havet
Havet i Huset
Jernhaand
Maanebrent
Fra Bjoergegrend mot Glemselen

"Taake" & "Kong Vinter" pre-order:
Webshops:
Dark Essence Records Webshop
https://www.darkessencerecords.no/shop/
Dark Essence Webshop North America
https://darkessence.aisamerch.com
Bandcamp:
https://taake.bandcamp.com/album/kong-vinter
https://taake.bandcamp.com/album/taake


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]