Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

CD Review: TORTUROUS INCEPTION - The Parable Of Scorched Earth - vom 29.04.2013, 06:06


Kategorie: CD Review

CD Review zu Brutal Death Metal aus den USA:

Das Brutal Death - Becken ist ja bekanntermaßen seehr überfüllt, es wimmelt darin von uninspiriertem, gesichtslosen und klischeetriefenden Klonen. Im Gegensatz zu anderen Abarten des Death Metals gibt es wenige Bands, die aus dem immens großen Haufen durch so etwas wie Eigenständigkeit oder ähnlichem herausragen können. Ab und zu stößt man dann auf richtig cooles Sachen, die sich dann oft sogar als wahre "Szeneklassiker" herauskristallisieren, wie es zB bei Bands wie GUTTURAL SECRETE oder ABOMINABLE PUTRIDITY der Fall war. So bin ich jetzt unverhofft auf die New Yorker TORTUROUS INCEPTION gestoßen. Eigentlich als nette Dreingabe mal mit geordert und dann ist die Scheibe auf einmal das Highlight,das ich nur schwer aus dem Player kriege. Das deutsche Kleinstlabel TORTURE MUSIC RECORDS ( dem Namen entsprechend eine wirklich empfehlenswerte Adresse, wenn es um derbe Mucke geht ! ) hat sich mit den Amis einen wahren Kracher an Land gezogen. Der Geneigte Hörer bekommt genretypisch richtig schön die Fresse poliert, sprich...

torturous inception - the parable of scorched earth
TORTUROUS INCEPTION - The Parable Of Scorched Earth (8/10) // Brutal Death Metal


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]