Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

Konzertbericht und Fotos zum Pälzer Hell vom 05.04.2014 in Otterbach ist online - vom 14.04.2014, 07:01


Kategorie: Homepage

holy mosesDer Konzertbericht, die Fotos und ein Video zum Pälzer Hell mit Holy Moses, Deadborn, Revel in Flesh, Spheron, Bitterness Exhumed, Burstin´Out, Eraserhead, Infernal Supremacy vom 05.04.2014 in der Oskar-Steiner Halle in Otterbach sind online.

» Das Pälzer Hell, ehemals Pfalz-Metal-Nacht, fand nun schon zum zweiten Mal in Otterbach statt. Veranstalter Olli rief und viele Fans kamen in die Pfalz. Das diesjährige Billing folgte dem Konzept "ein fetter Headliner" mit guten Underground Bands als Anheizer, dem musste natürlich mit einem nicht ganz so günstigen Ticketpreis von 20€ Rechnung getragen werden. So kamen die alten Haudegen von Holy Moses in den Genuss für gutes Geld die Hütte zu rocken. Ob das Konzept aufging erfahrt ihr später.
Als wir ankamen, waren die Opener Infernal Supremacy in den letzten Zügen, so taten wir ... «


Lest den Bericht hier...


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]