Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

Die schwedischen Doomster SORCERER unterschreiben bei Metal Blade! - vom 01.02.2015, 07:15


Kategorie: Musik

 Metal Blade verkünden mit Stolz, die schwedische Doom-Legende SORCERER unter Vertrag genommen zu haben! SORCERER werden ihr Metal-Blade-Debüt “In The Shadow Of The Inverted Cross” am 20. März auf CD und Vinyl veröffentlichen.

Des weiteren haben Metal Blade soeben die Landing Page zum Album gelauncht, wo man es vorbestellen und das Video zur ersten Single “The Dark Tower Of The Sorcerer” anschauen kann. Klickt metalblade.com/sorcerer zum Anchecken der Seite! Bei Problemen mit youtube könnt ihr das Video auch HIER bestaunen!

Die Band meint dazu: “Sorcerer freuen sich, beim Kultlabel Metal Blade untergekommen zu sein, der Heimat vieler Bands, die uns dazu inspirierten, selbst Musik zu machen. Wir hoffen, mit unserem neuen Album “In the Shadow of the Inverted Cross” dort anknüpfen zu können, wo wir vor Jahren aufgehört haben. Es sind all die Fans, die uns die ganze Zeit über unterstützen, deretwegen wir dieses Album gemacht haben, und wir sind schon gespannt, euch alle bald bei Gigs und Festivals zu treffen!“

SORCERER wurden 1988 im schwedischen Stockholm gegründet, lösten sich aber vier Jahre später nach zwei Demos auf. Diese gelten als wahre Klassiker des Doom Metal und erschienen 1995 auch auf CD.

2010 kehrte die Band fürs Hammer of Doom Festival in Deutschland zurück, und ein Jahr später spielte sie auch auf dem Up The Hammers Festival in Athen. Beide Shows wurden äußerst begeistert gefeiert, und der Gedanke reifte, ein neues Album in Angriff zu nehmen. Letztlich dauerte es zwei Jahre, um es zu schreiben, zu arrangieren und aufzunehmen, doch das Ergebnis ist nichts weniger als reiner, Heavy Epic Doom Metal. Die Arbeit alle Teile zusammenzufügen und zum Mixen wie Mastern vorzubereiten, oblag Schlagzeuger Robert Iversen, der auch ein bewanderter Tontechniker ist und sozusagen als Spinne im Aufnahmenetz fungierte. Die Scheibe wurde von Jens Bogren (Opeth, Amon Amarth, Devin Townsend) gemastert.

Mit jahrelanger Profierfahrung und erstklassigen Fähigkeiten an ihren Instrumenten sind die Mitglieder von SORCERER des 21. Jahrhunderts entschlossen noch sehr, sehr lange epischen Doom Metal zu bieten – auf Platte wie auf den Brettern der Welt!

“In The Shadow Of The Inverted Cross” erscheint am 20 März via Metal Blade Records in Europa!

Trackliste:
1. The Dark Tower of the Sorcerer
2. Sumerian Script
3. Lake of the Lost Souls
4. Excorcise the Demon
5. In the Shadow of the Inverted Cross
6. Prayers for a King
7. The Gates of Hell
8. Pagans Dance


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]