Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

Neues von KRISIUN - vom 13.07.2005, 07:07


Kategorie: Musik

Die "Kings Of Killing" aus Brasilien kehren diesen Sommer auf die europäischen Bühnen zurück. Derzeitig auf grosser Nord-Amerika Tour mit Hate Eternal, Incantation und ihren Label-Kollegen Into Eternity, wird das Trio zwischen dem 6. und dem 20. August durch die Clubs reisen und auch auf folgenden wichtigen Festivals erscheinen: Party-San (D), Summer Breeze (D), Mountains Of Death (CH), Mid Summer Fest (B) und Brutal Assault (CZ).
Im direkten Anschluss werden KRISIUN in das bei Kassel beheimatete Stage One Studio (Die Apokalyptischen Reiter, Tankard, Disbelief, usw.) mit Produzent Andy Classen eintreffen, um ein bisher unbetiteltes neues Album einzuspielen, welches der auf der "Bloodshed"-Mini-CD eingeschlagenen Tradition treu zu bleiben verspricht.


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]