Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

THE DOOMSDAY KINGDOM - erstes Track-by-Track Special! - vom 07.11.2016, 06:55


Kategorie: Musik

 Herrscher über die Katakomben, THE DOOMSDAY KINGDOM, veröffentlichen ihre hypnotische neue EP »Never Machine« am 25. November, doch CANDLEMASS' Virtuose Leif Edling verrät jetzt schon mehr über seine vier kommenden Songs und führt Euch tiefer hinab in sein Doom Metal Verlies:

"'Never Machine' ist der erste Track der EP", erklärt Leif. "Doch er ist auch der erste Song, den ich je für THE DOOMSDAY KINGDOM geschrieben habe. Er startet mit einem BLACK SABBATH artigen Riff und führt dann in doomigere Gebiete mit dem geisterhaften Refrain und dem extraheavy Outro. Außerdem verleiht Marcus Jidell dem Song mit seinem Solo noch das gewisse Etwas. Erst sollte Lips von ANVIL im Ghostward Studio vorbeischauen und tun, was er am besten tut, doch durch seine Show in Stockholm wurde es zeitlich zu knapp für ihn. Also übernahm Marcus den Part und ich liebe das Ergebnis!"

'The Sceptre' ist der zweite Track der EP. Ich habe bereits viel über den Inhalt des Songs erzählt, sodass ich hier noch ein paar Dinge verraten möchte, die Ihr vielleicht noch nicht wisst. Auf der EP ist die Demoversion des Tracks, auf dem Album ist 'The Sceptre' dann neu arrangiert. Es gibt mehr Harmoniegitarrenparts und außerdem Gastmusiker. In dem "klassischen" Solopart in der Mitte findet sich ein Mellotron, für das wir einen der landesbesten Mello-Spieler einluden. Den Namen verrate ich aber erst später... Mit dem Solo am Ende ist es genauso, auch hier kam einer meiner absoluten Lieblingsmusiker ins Studio, um dem Song seinen ganz eigenen Stempel zu verpassen. Tolles Solo, toller Kerl!"


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]