Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

RAGNAROK beginnen mit den Arbeiten am neuen Album - vom 03.11.2018, 08:00


Kategorie: Musik

 Die vor 25 Jahren gegründeten norwegischen Black Metaller RAGNAROK haben sich erneut ins Studio begeben um am neunten Studioalbum zu arbeiten, als Veröffentlichungstermin ist der Mai 2019 angepeilt.

Wie bei "Psychopathology" (2016), "Malediction" (2012) und "Collectors of the King" (2010) hat man sich erneut dazu entschlossen das Album im schwedischen Endarker Studio zusammen mit Devo (MARDUK) aufzunehmen. Frontmann Jontho erläutert:
"Why change something that works? We know the studio so well by now and how good the facilities are, and, after three albums, Devo really understands what RAGNAROK wants and how we work. He's a great producer and we're really looking forward to seeing what he does the new material."


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]