Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

KEITZER mit neuem Album im JUNI - vom 18.05.2019, 10:00


Kategorie: Musik

 Man darf Keitzer sicherlich weiterhin „die deutschen Misery Index“ nennen, doch spätestens mit ihrem jüngsten Album hat die Band ihre ganz eigene Nische gefunden. Auf „Where the Light Ends“ wildert das Quintett zwanglos im Death Metal, Hardcore und Crust, wobei euch die Instrumentalisten genauso erbittert die Rübe abreißen, wie sich Sänger Christian Silva Chaco in seinen Texten ausdrückt.

☛ TEASER: https://youtu.be/xwiFg-NhA2I

Darum ist das im wahrsten Sinn glorreiche siebte Werk der Gruppe eine in emotionaler Hinsicht besonders intensive Angelegenheit. Traditionell geradlinige, schnelle Parts wechseln sich mit melodischen Momenten ab, die ins Skandinavien der frühen 1990er verweisen, ohne dass Keitzer etwas von der Galligkeit einbüßen würden, die sie als Live-Macht etabliert hat. Kein Wunder, dass diese neue Raffinesse zu einigen der eingängigsten Tracks in ihrem gesamten Katalog führte.

Man nehme etwa ‚Tyrants‘ mit seinen betörenden Gitarren-Leads, das monströs walzende Titelstück oder ‚Slay ‘em All‘, das textlich den Kern der Platte insgesamt trifft: „misanthropisch – nihilistisch – und destruktiv“. Jedenfalls handelt es sich um einen außerordentlich glaubwürdigen Wutausbruch oder „Katharsis durch Hass“, wie der Frontmann während des unmittelbar als Hit zündenden ‚Under the Surface‘ brüllt.

Dann wären da noch die gesprochenen Zeilen in ‚Shattered Silence‘ und das auf Deutsch gebellte ‚Hellion‘, wo die Message beispiellos deutlich durchdringt, nicht zuletzt dank Jörg Ukens (God Dethroned, Dew-Scented, Sinister, Suicidal Angels) transparenter wie kraftvoller Produktion. Kein Zweifel, auch wenn Keitzer schon seit 20 Jahren killen, haben sie sich hiermit sowohl musikalisch als auch konzeptionell zu neuen Höhen aufgeschwungen !

„Where The Light Ends“ erscheint am 28.06.2019 via FDA RECORDS /Soulfood Music.

☛ Ganz einfach vorbestellen im gut sortierten FDA Records Online-Shop: WWW.FDA-RECORDS.COM ☠

„Where the Light Ends“
1. Shattered Silence
2. Where the Light Ends
3. Under the Surface
4. Tyrants
5. Slay ‘em All
6. Life Destroyer
7. Hellion
Spielzeit: 44:17

Keitzer are:
Christian Silva Chaco - vocals
Nicolai Hinse - guitar
Michael Dölle - guitar
Simon Venig - bass
Tim Terhechte - drums


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]