Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

Way of Darkness Festival 2019 bestätigt die deutschen Deather Dawn of Disease - vom 29.05.2019, 06:08


Kategorie: Musik

dawn of disease 2019Das Way of Darkness Festival welches am 4. + 5.10.2019 in Lichtenfels stattfindet, hat die deutschen Deather Dawn of Disease bestätigt.

» Salve!
2011 sowie 2012 haben die Mannen von Dawn of Disease mit Legends of Brutality und Crypts of the Unrotten ordentlich den deutschen Death Metal Underground aufgewirbelt. Und dann wurde es still - doch wie wir alle wissen leben Totgesagte bekanntlich länger und so kehrte die Band 2016 mehr als erstarkt mit Worship the Grave zurück. Die Gitarren klangen skandinavischer, die Songstrukturen ausgefeilter, nur der Gesang blieb unverändert - unverändert derb und gut! Das mit dem Album kein Todeshauch verbraucht wurde, konnte 2017 unter Beweis gestellt werden, als mit Ascension Gate die logische Schlussfolgerung and die musikalische Weiterentwicklung anknüpfte. Das wird ordentlich rumpeln!«


Auch wir von Hell-is-open.de sind von der Band überzeugt und haben die Jungs als Headliner für unser Path of Death am 26.10.2019 in Mainz geholt. Checkt hier... das gesamt Billing.


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]