Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

Damnation Defaced veröffentlichen neues Album "The Devourer" am 02.08. via Apostasy Records! - vom 06.06.2019, 20:11


Kategorie: Musik

 Was zur Hölle ist Science-Fiction Death Metal?! So beschreibt der Fünfer aus Norddeutschland nämlich seinen unverwechselbaren Stil. Brutaler, groovender Melodic Death Metal gepaart mit Synthesizern, Klangteppichen und eben Sounds, die man eher in SciFi Filmen oder Games erwartet. Mit der entsprechenden Optik in Videos, Bandbildern und Lichtshow bei Konzerten ergibt sich daraus ein Sub-Subgenre, welches zwar nicht von der Band erfunden wurde, aber durch das sie spätestens mit dem neuen Album „The Devourer“ im Extreme Metal für Furore sorgen werden.

Tracklist:

1. Intro - Re-Entering the void
2. Between Innocence and Omnivores
3. Hunter and the Vermin
4. Race for the Grail
5. Stargazer
6. System of Iniquity
7. Palace of Dead Souls
8. Tiefenrausch
9. Through Asteroids and Cosmic Dust
10. Unbound the Prophecy
11. Vultures (Escape from Nadrog)
12. The Dark Companion


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]