Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

BLOODSPOT - veröffentlichen "The Cannibal Instinct" - vom 05.12.2020, 12:29


Kategorie: Musik

 BLOODSPOT aus Limburg an der Lahn zelebrieren im Kern die rohe und dunkle Seite des Thrash Metal. Genre-Konventionen zum Trotz, erweitert die Band stets die emotionalen Grenzen ihres Sounds und lässt mehr und mehr genrefremde Stilistiken mit einfließen.
Nun sind BLOODSPOT endlich zurück und werden ihr neues Album "The Cannibal Instinct" am 12. März 2021 via Reaper Entertainment veröffentlichen.

Dieses Album schlägt für die Band das nächste Kapitel auf. Mit der aktuellen Besetzung haben sich neue Wege im bandeigenen Sound und darüber hinaus erschlossen. Altbewährtes dringt ins Unbekannte ein. Nie zuvor klang diese Band so düster und so variabel.

Das Album Artwork hat der Sänger, Peter Kunz, selbst entworfen.

Tracklist:
01. The Testament
02. Our Workers´ Back
03. Potzblitz
04. The Cannibal
05. The Cure
06. The Flood
07. Vielfrass
08. Death by Dinosaur
09. Ain´t no Gallows high enough
10. I beg to differ
11. Deadline Story

Die Band über den Albumtitel:
"In unserer modernen Welt herrscht nach wie vor ein Ungleichgewicht. Während Wohlstand und Frieden, Armut und Krieg parallel existieren schreiten globale Ausbeutungsprozesse weiter voran. Obwohl wir alle genau wissen was getan werden könnte, müssen wir immer wieder feststellen, dass wir an Zerstörung beteiligt sind.
Auch wenn wir uns dazu entscheiden niemals aufzugeben, das Gewahrsein über das was geschieht erzeugt Traurigkeit und Schmerz. Der kannibalische Instinkt verbirgt sich in uns allen."


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]