Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

SLAYER geben US-Headliner Tour mit UNEARTH für den Winter 2007 bekannt - vom 30.11.2006, 06:37


Kategorie: Musik

SLAYER ist eine der einflussreichsten Bands im Metal Genre. Wir werden mit diesen Jungs auf Tour gehen und unsere Art Metal auf die Bühne bringen. Es ist eine Ehre, ein Privileg und ein gottverdammter Meilenstein für uns!“ – Trevor Phipps von UNEARTH

Dieses Monster von einer Tour geht am 24. Januar los und fährt vier Wochen lang durch Nordamerika. UNEARTH werden ihr letztes Album ’III: In The Eyes Of Fire’ (Terry Date, SOUNDGARDEN, WHITE ZOMBIE, PANTERA, DEFTONES) promoten. ’III: In The Eyes Of Fire’ stieg in die Billboard Top 200 auf Platz #35 ein und ist UNEARTHs erstes Album seit dem vielgelobten 2004er Metal Blade-Debüt ’The Oncoming Storm’.

„UNEARTH haben nichts unversucht gelassen, ein monströses Album zu erschaffen, dass Elemente von allem beinhaltet – von Gitarrharmonien von IRON MAIDEN bis zum besten des Schwedischen Melodic Death.“ – Blabbermouth.com
„Es ist ganz einfach einer der Top-Kandidaten für das Metal Album des Jahres.“ – Blender.com
„UNEARTH sind wirklich dunkel, hart und heftig, wie sie sich selbst auch einstufen… Metal, der sich aufs wesentliche konzentriert – und das vom Feinsten!“ – Decibel
„Die Metal-Stammeltern kommen zurück mit dem ebenso brillanten wie brutalen ’III: In The Eyes Of Fire’.“ – Guitar World
„Eine beeindruckende Leistung, die die Grenzen der Heaviness immer und immer wieder auszudehnen vermag und trotzdem –musikalisch wie lyrisch- vielschichtig genug ist, um den Songs Tiefe und eine andauernde Power zu verleihen.“ – Revolver Magazine
„Dieses fette Metal-Quintett aus Massachusetts –Fans von Siebensaitigen Gitarren- hat sich auf dem diesjährigen Ozzfest viele neue Freunde gemacht. Es ist, als ob ANTHRAX und MEGADETH vermischt worden wären. Es ist einfach alles, was man will in einem Metal Song.“ Corey Taylor von SLIPKNOT im Rolling Stone Magazine

Die letzten drei Jahre Touren hat UNEARTH zu einer einzigen, ultrafetten Liveshow werden lassen, was SLAYER dazu brachte, ihnen den direkten Supportslot für diese Tour anzubieten. UNEARTH haben sich die Bühnen mit BLACK LABEL SOCIETY auf dem Ozzfest 2006 geteilt, mit SLIPKNOT auf der Sounds Of The Underground 2005, LAMB OF GOD, KILLSWITCH ENGAGE und vielen anderen und haben immer heißesten Metal auf ihren ausverkauften Tourneen durch Australien, Japan und Europa geliefert.

UNEARTH werden einen neuen Videoclip bringen – den bislang zweiten von ’III: In The Eyes Of Fire’! Das Video zu „Sanctity Of Brothers“ wurde von Darren Doane (EVERY TIME I DIE, LAMB OF GOD) produziert.
Quelle: Metal Blade Records


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]