Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll) und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

This website uses cookies to personalize content and to analyze access on our website. If you use our website you accept the use of cookies.
rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

Party.San 2007 THE BLACK DAHLIA MURDER, RED HARVEST und GRAVE - vom 16.01.2007, 01:10


Kategorie: Musik

GRAVE
Wieder 3 neue Bands für das Party.San bestätigt:

»Die Jungs von THE BLACK DAHLIA MURDER(us) werden die Bühne des 2007er PSOA entern. Diese Amis verbinden die Wurzeln des melodischen schwedischen Death Metal mit modernem Metal und prügeln auf den Bühne alles in Grund und Boden. THE BLACK DAHLIA MURDER stehen für fett-melodische Riffs, derbe Vocals die zwischen derben Growls und typischen Schreiattacken variieren und maximale Geschwindigkeit. Für Fans von At The Gates, The Haunted und Heaven Shall Burn eine absolute Pflichtveranstaltung. Infos über THE BLACK DAHLIA MURDER findet ihr unter: http://www.myspace.com/blackdahliamurder

Die Cyber/Industrial/Thrash/Death/Black Metaller von RED HARVEST(nor) spielen auf dem PARTY.SAN 2007. Diese Norweger sind wie glühende Lawa, langsam und doch schlagkräftiger als jeder Schnellzug. Es ist der Soundwall der RED HARVEST so berühmt gemacht hat. In Norwegen füllen RED HARVEST die Hallen, jetzt wird es Zeit das sie auch in Deutschland ihren psychotischen Endzeit Crossover-Metal unter die Leute bringen. Ihr größter Fan: Fenriz von Darkthrone! Schwärzer als schwarz, brachialer als 50 Tonnen Beton und tiefer als der transatlantische Graben. "Diese Musik ist so herrlich real und gleichzeitig im richtigen Moment so wunderbar surreal,sie schafft einen authentischen Kontrast zu so mancher ach so bössen Satanisten-Black-Metal-Combo. Sie ist um so vieles schwärzer,klaustrophobischer,abgefuckter,runterziehender als diese sich inszenierenden Bösewichter,welche man nach abwischen des Corpsepaint gerne der Schwiegermutter vorstellen möchte."(bekannter norwegischer Musiker) Hehe! www.redharvest.com

Unsere alten Kumpels von GRAVE(swe) zeigen auf dem PSOA 2007 wie tief man Gitarren stimmen kann. Ola & Co. werden euch eine Setlist präsentieren die kein Auge trocken lässt. Diese Band hat schwedische Death Metal Geschichte geschrieben. Wir freuen uns auf die Hits der Marke "Into The Grave", "Souless" und "You´ll Never See"!!! GRAVE sind ein MUSS für alle Death Metal Freaks unter euch...NICHT VERPASSEN!!! www.grave.se «


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]