Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll) und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

This website uses cookies to personalize content and to analyze access on our website. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies. If you use our website you accept the use of cookies.
rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

HIMSA:The Agony Scene raus aus "Summon In Thunder" Tour, A Life Once Lost sind Ersatz - vom 31.01.2008, 20:13


Kategorie: Musik

Nachdem The Agony Scene überraschenderweise ihre Teilnahme an der Europa-Tour von HIMSA absagen mussten, gibt das Management nun folgende Erklärung ab:

“Hallo Leute,
Es tut uns leid, mitteilen zu müssen, dass The Agony Scene bei HIMSA’s „Summon In Thunder“ Tour nicht dabei sein werden. Mitglieder der Band haben derzeit gravierende persönliche Probleme und können daher nicht an der Tour teilnehmen. Als würdiger Ersatz übernehmen nun A Life Once Lost (Ferret Records) die Position des direkten Support-Act. Wir wünschen The Agony Scene beim Lösen ihrer derzeitigen Probleme viel Glück.“

Nach einer sehr erfolgreichen Tour mit As I Lay Dying, Darkest Hour & Maroon im letzten Jahr, ist dies nun die erste Europa-Headliner Tour von HIMSA zum aktuellen Album „Summon In Thunder“, welches im vergangenen September auf Century Media erschienen ist. HIMSA werden an den folgenden Daten ihr metallisches Donnergrollen auf das Publikum loslassen:

HIMSA
A LIFE ONCE LOST
TOO PURE TO DIE
TED MAUL (UK Opener)
ANTERIOR (Mainland Opener)

29.02.2008 Germany – Saarbrücken, Roxy
01.03.2008 Germany – Bochum, Matrix
02.03.2008 Germany – Hamburg, Markthalle, MarX
03.03.2008 Norway – Oslo, Garage
04.03.2008 Sweden – Stockholm, Klubben
05.03.2008 Sweden – Gothenburg, Musikens Hus
06.03.2008 Germany – Berlin, Magnet
07.03.2008 Germany – Rosswein, Juha
08.03.2008 Austria – Wien, Arena
09.03.2008 Italy – Milano, Zoe Club
10.03.2008 Germany – München, Feierwerk
11.03.2008 Switzerland – Aarau, Kiff
12.03.2008 Holland – Tilburg, O13
13.03.2008 UK – Yeovil, The Orange Box
14.03.2008 UK – Birmingham, Barfly
15.03.2008 UK – Leeds, Rios
16.03.2008 UK – Sheffield, Corporation
17.03.2008 UK - Glasgow, Barfly
18.03.2008 UK – Cardiff, Barfly
19.03.2008 UK – London, Underworld
20.03.2008 France – Paris, Locomotive
21.03.2008 Belgium – Hasselt, Muziek-o-droom
22.03.2008 Germany – Wiesbaden, Schlachthof
Quelle: Century Media Records


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]