Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

CANNIBAL CORPSE: erster Studiobericht von der Front - vom 21.09.2008, 09:30


Kategorie: Musik

cannibal corpseDie Jungs von CANNIBAL CORPSE befinden sich im Moment in den Mana Studios! Dort nehmen sie zusammen mit Erik Rutan ihr neues Album auf. Bassist Alex Webster gibt folgendes Statement:

» Hallo zusammen, hier ist Alex von CANNIBAL aus den Mana Studios in St. Petersburg, Florida. Paul hat bereits alle Schlagzeugspuren für die neue Scheibe eingespielt und wir sind von seiner Leistung begeistert. Diesmal ist in Sachen Drums alles reibungslos verlaufen, sodass wir ein wenig Zeit gewannen, die Paul nutzte, um bei einigen Parts seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Alles ist nach wie vor und erwartungsgemäß schnell und brutal, aber es gibt auch ein paar abweichende rhythmische Ideen auf dem Album, die unsere Fans sicher zu schätzen wissen.

Der nächste Schritt besteht darin, den richtigen Gitarrensound zu finden und dann die Gitarren aufzunehmen. Der Klang der Rhythmusgitarren ist der absolut wichtigste Aspekt eines Metal-Albums, also wollen wir uns die nötige Zeit nehmen und sichergehen, dass wir den möglichst heftigsten Sound hinbekommen. Für die Aufnahmen der Rhythmusgitarren werden wir uns ebenfalls viel Zeit nehmen. Rob, Pat und unser Produzent Erik Rutan sind absolute Perfektionisten, wenn es um die Gitarren geht, da sie sich mit nichts anderem als einer fehlerfreien Leistung zufrieden geben werden. Diese Herangehensweise kann zwar zu einer sehr anstrengenden Studiozeit führen, aber wenn das Endresultat total heavy ist, dann ist das sowohl Zeit und Mühe wert.«


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]