Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll) und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

This website uses cookies to personalize content and to analyze access on our website. If you use our website you accept the use of cookies.
rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

ARSIS: neuer "alter" Drummer - vom 03.04.2009, 06:12


Kategorie: Musik

"Michael Van Dyne, ursprünglicher Drummer (von 2004 – 2006) und Gründungsmitglied von ARSIS, ist wieder zu den technischen Melodic Deathern gestoßen.

Van Dyne dazu: „Ich freue mich darauf, wieder mit meinem Freund Jim und auch mit den coolen Leuten von Nuclear Blast arbeiten zu können. Gemessen an dem, was Jim (Malone, Gitarre & Gesang) und Nick (Cordle, Gitarre) bereits ausgearbeitet haben, sitzen wir an den wohl unvergesslichsten und thrashigsten ARSIS-Songs, die jemals geschrieben wurden. Wegen meiner Verpflichtung, was meine Vollzeit-Karriere angeht, werden für die großen Tourneen, die Jim fahren möchten, möglicherweise die Dienste von Session Drummern in Anspruch genommen. Wenn es allerdings um regionale Shows und Mini-Tourneen oder Festival-Gigs in Nordamerika oder Übersee geht, so wäre das definitiv möglich, wenn unser aller Terminplan das zulässt – außerdem würde ich das super gern machen! Es liegen gute Zeiten vor uns!“

Jim Malone fügt hinzu: „Ich kann gar nicht sagen, wie sehr es mich freut, wieder mit Mike Van Dyne zu arbeiten. Hätte es ihn und seine Motivation nicht gegeben, würde ARSIS gar nicht existieren. Es ist sehr schwer, Leute zu finden, mit denen man arbeiten kann und sowohl auf musikalischer wie auch freundschaftlicher Ebene gut zurecht kommt. Auf Mike traf schon immer beides zu. Ich kann es kaum abwarten, mit Mike und Nick Demos des neuen Materials aufzunehmen. David Kinkade hat ebenfalls einen guten Job bei ARSIS gemacht und wird hin und wieder live mit dabei sein, aber ich kann einfach nicht die Gelegenheit auslassen, wieder mit Mike Musik zu machen. Ich habe das Gefühl, dass der Vibe großartig wird und bin sehr zuversichtlich, dass wir ARSIS stärker und besser als je zuvor machen können. Wir haben die besten Fans der Welt im Rücken und sie verdienen nur das Beste von uns!“

Quelle: Nuclear Blast


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]