Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

MELECHESH: entern das Studio! - vom 20.03.2010, 07:45


Kategorie: Musik

melechesh"Die Mesopotamian Metal-Pioniere MELECHESH werden ab dem 10. April für vier bis fünf Wochen ins Studio gehen, um ihr bis dato noch unbetiteltes neues Album einzuspielen. Unerwarteterweise hat sich die Band dazu entschieden, die Scheibe in Istanbul aufzunehmen, um die inspirierende Umgebung einzufangen. Die Babajim Studios haben in dieser Woche eröffnet und werden von einem türkischen Spitzen-Soundengineer geführt. Das Album soll im Sommer 2010 über Nuclear Blast Records erscheinen.

Bandkopf Ashmedi dazu: „Wir haben nach einem Ort gesucht, der uns eine inspirierende Umgebung bieten kann. Außerdem wollten wir unserem Geist treu bleiben, Traditionen zu brechen, der Norm zu trotzen. Deshalb werden wir in Istanbul aufnehmen, normalerweise nimmt man eher in westlichere Gefilden auf, wir wollten östlicher gehen. Istanbul bot sich also als der perfekte Ort an. In dieser Stadt treffen Ost und West aufeinander und verschmelzen - seit Jahrtausenden. Die Musik ist definitiv wieder MELECHESH und wie immer hat auch diese Scheibe ihren ganz eigenen Charakter!"

Die Band hat sich momentan im Proberaum verschanzt und wird nächste Woche von Gitarrist Moloch ergänzt, der aus Virginia, USA nach Amsterdam kommt. Das Songwriting ist zu 90% fertiggestellt"

Quelle: Nuclear Blast


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]