Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

All Shall Perish: Video zum kommenden Album "This is Where it Ends" - vom 28.07.2011, 09:36


Kategorie: Musik

Die nordkalifornischen Extrem-Metaller All Shall Perish enthüllen das brandneue Musikvideo zum Track „There Is Nothing Left” ihres kommenden vierten Studioalbums "This is Where it Ends". Schaut euch den Clip weiter unten an, für welches David Brodsky von MyGoodEye verantwortlich zeichnet. "This is Where it Ends" kommt am 29. Juli über Nuclear Blast in die Läden.

"Die beste Band aus Oakland seit Machine Head! "This Is Where It Ends" wird sämtlichen Maßstäben des Genres mehr als gerecht." – Decibel

“Modern Death Metal-Fans, frohlockt! All Shall Perishs neues Album "This Is Where It Ends" ist endlich im Begriff, auf die Welt losgelassen zu werden, und lässt keine Wünsche offen.“ – MetalSucks.net

“All Shall Perish beackern ein interessantes Gebiet in der Schnittmenge von Death Metal, Thrash und melodischem Hard Rock, wobei sie makellose Fingertapping-Soli mit Doublebass-Salven und den Urschrei-artigen Vocals von Eddie Hermida zusammenbringen.“– Metromix.com

"This is Where it Ends" – der Nachfolger zur 2008er-Veröffentlichung Awaken The Dreamers – wurde erneut in den Castle Ultimate Studios in Oakland gemeinsam mit Produzent Zack Ohren (Decrepit Birth, Suffocation) eingespielt und gemixt. Für das Artwork zeichnet Brent Elliott White (Death Angel, Job For A Cowboy, Whitechapel) verantwortlich.
Quelle: Nuclear Blast


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]