Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

Black Metal Review: Laster - Wijsgeer & Narreman - vom 09.07.2012, 14:35


Kategorie: CD Review

CD Review zum Black Metal aus den Niederlanden:

Laster spielen absolut emotionalen und atmosphärischen Black Metal wie er in den 90ern des öfteren gespielt wurde und mittlerweile etwas rar geworden ist. Oder um es genau zu sagen, sie klingen wie die holländische Variante der frühen Burzum. Gerade die ersten drei Werke des Herrn Vikernes scheinen einen grossen Einfluss auf die beiden Niederländer gehabt zu haben. Also wer bisher auf Burzum verzichtete aufgrund der politischen Verwirrtheit des Machers der solle hier zugreifen, Fans von burzumesker Musik sei "Wijsgeer & Narreman" schwerstens empfohlen. Shoegaze oder Postirgendwas ist hier nicht geboten, rauher und kantiger Black Metal mit düsterer Melodik schon eher. 3 Titel bekommt man zu hören auf diesem ersten Output, macht bei 19 Minuten also Spiellängen zwischen...

laster - wijsgeer  narreman
Laster - Wijsgeer & Narreman (8/10) // Black Metal


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]