Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

Review: Betontod - Entschuldigung für Nichts - vom 07.09.2012, 06:14


Kategorie: CD Review

CD Review zu Punk aus Deutschland:

Allgemein Rock/ Metal mit deutschen Texten ist schon ein schwieriges Genre. Entweder klingts wie Onkelz, Ärzte, Hosen und Rammstein oder wie Bap, Grönemeyer und Westernhagen. Es will ja schliesslich auch jeder ein möglichst grosses Stück vom Kuchen abhaben, also schön weiter mit dem Strom schwimmen und der Meute geben was sie wollen. Betontod hingegen sind eine Band die schon seit 20 Jahren gegen den Strom schwimmen. Und sie zeigen das man auch deutsche Texte machen kann die anspruchsvoll und intelligent sind und nicht nur platt, peinlich und prollig. Sie sagen genau was sie denken, nicht durch die Blume sondern direkt und unmissverständlich. Man erzählt Geschichten aus dem Leben wie sie jeder wahrscheinlich schonmal erlebt hat. Und das ist auch der Bonus gegenüber anderen Gruppen, es dürfte sich so ziemlich jeder in einem der Texte wiederfinden und sich somit auch damit identifizieren können. Wie umschreibt es schon der Promotext: " Betontod sind keine glamourösen Lichtgestalten mit Leder ...

betontod - entschuldigung für nichts
Betontod - Entschuldigung für Nichts (8/10) // Death Metal


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]