Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

SIX FEET UNDERs neues Werk "13" kommt am 21. März - vom 23.02.2005, 06:58


Kategorie: Musik

SIX FEET UNDERs neues Werk "13" wird am 21. März das Licht der Welt erblicken. Erneut handelt es sich um ein brutales Stück Death Metal. Die Leute werden überrascht sein, denn es hat ein paar leichte Veränderungen gegeben, durch die das Album mehr old-school klingt als die letzten Scheiben unserer Todesblei-Könige aus Florida!
"Diesmal geht es mehr im Uptempo zur Sache", beschreibt Barnes den Wahnsinn. "Es ist das direkte Echo, von dort, wo wir während des Schreibeprozesses waren. Wir kamen drei Tage, bevor wir das Studio enterten, von einer Tour zurück und hatten kein geschriebenes Material in der Hinterhand. Diesmal wollte ich anders an das Schreiben und Aufnehmen herangehen. Wir sind einfach ins Studio und haben losgelegt. Die Aggressivität und die Geschwindigkeit reflektieren unseren damaligen Gemütszustand. Wir haben uns unseren Gefühlen geöffnet und so unsere Gangart angepasst. Wir haben viele Platten rausgebracht. Es ging immer vom Studio direkt auf Tour und danach wieder ins Studio. Wir waren das vergangene Jahr komplett auf Achse. Trotzdem wollte ich nicht, dass die Band relaxt. Ich wollte diese Energie für einen weiteren Schritt vorwärts verwenden. Wie man am Songwriting und den Aufnahmen sehen und hören kann, habe ich mein Ziel erreicht. Alles klingt frischer, was sich hoffentlich auch in allen anderen Belangen niederschlägt. '13' enthält mehr heraus stechende Tracks als früher. Wenn du dich selbst in eine solche Situation zwingst, nimmst du automatisch deren Energie in dich auf. Eine riesengroße Hilfe! Genau das war unser Motiv!"
Barnes steht dem SFU-Todesschiff mehr denn je voran, hat er sich diesmal neben Engineer und Mixer Chris Carroll ebenfalls um die Produktion von "13" gekümmert.
Hier die Tracklist der Platte: "Decomposition Of The Human Race", "Somewhere In The Darkness", "Rest In Pieces", "Wormfood", "13", "Shadow Of The Reaper" (erster Videoclip zum Album, Regie: Gary Smithson, mitwirkende, bekannte Schauspieler: Meagan Crawford und Aaron Kinser), "Deathklaat", "The Poison Hand", "This Suicide", "The Art Of Headhunting" und "Stump".
"13" erscheint am 21. März auf Metal Blade Records.


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]