Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

DARK SERMON - “In Tongues” ab jetzt im Handel - vom 15.04.2013, 06:48


Kategorie: Musik

 „Von allem nur das Beste” – so lässt sich treffend das Wirken des U.S.-Fünfers DARK SERMON zusammenfassen, der sich perfekt darauf
versteht, melodische Einflüsse europäischen Death Metals mit rauen Blastbeat-Attacken, bitterböser Technical-Death-Metal-Vertracktheit
und dem einmalig erdigen Flair der NWOAHM zu einer erfrischend energiegeladenen Einheit zu verweben.

Auch die Presse ist sich einig:

„DARK SERMON schauen nur geradeaus. Straighter, brutaler Death-Metal mit thrashigen Riffs, fiesem Gekeife und einem durch und durch flotten Gemüt.“
Powermetal.de

"Florida's Dark Sermon take the best of young-pup hardcore-infused death metal and give it a much needed edge that's been missing since Himsa's demise."
Revolver Magazine

„Dark Sermon spielen Death Metal ohne Schnörkel, weder mit Metalcore, noch mit oldschool Einflüssen versetzt. Death Metal Fans wissen Bescheid!“
Myrevelations.de

“The lyrics tell the story of a man who can no longer live with himself,” erklärt Frontmann Johnny Crowder.
“A man whose future has been shrouded by his sinful past. All he can do is beg for forgiveness from God, who has witnessed every wrong move he has made.”

Die Tracklist liest sich wie folgt:

1.The Sheperd's Staff
2. Imperfect Contrition
3. Hounds
4. The Scales Of Justice
5. Cursed
6. Forfeit I- The Crooked Quill
7. Forfeit II- Worn Thin
8. The Tree Of New Life
9. Carcass
10. Testament
11. In Tongues

Das mit “In Tongues” betitelte Debütalbum der Combo wurde in den Audio Hammer Studios in Florida aufgenommen.
Das Cover-Artwork wurde von Eliran Kantor kreiert, der unter anderem für seine Artworks für HATEBREED, TESTAMENT und SODOM bekannt ist.


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]