Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

Dan Swanö - Unterzeichnet weltweiten Vertrag mit Century Media Records - vom 24.04.2013, 06:08


Kategorie: Musik

 Century Media Records freuen sich verkünden zu dürfen, dass sie mit dem Multiinstrumentalisten, Sänger und Produzenten Dan Swäno einen weltweiten Vertrag abgeschlossen haben.

Die-Hard Fans kennen Dan Swäno bereits durch seine musikalische Beteiligung bei außergewöhnlichen Bands wie z.B. Edge of Sanity, Nightingale oder Bloodbath, aber sicher auch durch die Arbeit seines Unisound Studios, wo namhafte Bands wie Opeth, Katatonia, Dissection, Merciless, 59 Times The Pain, Dark Funeral, Hail Of Bullets, Marduk, Millencolin oderr Nasum produziert haben. Das Ausnahmetalent Swäno ist allerdings kein ungeschriebenes Blatt für Century Media Records: Bereits mit der Death Metal Supergroup Bloodbath (mit Mitgliedern von Opeth und Katatonia) war er mit am Start, als diese ihre EP "Breeding Death", sowie ihre unglaublichen ersten beiden Alben "Resurrection Through Carnage" und "Nightmares Made Flesh" über CMR veröffentlich haben. Derzeit ist Swäno auch wieder schwer gefragt in seiner Rolle als Produzent und Mixing-Engineer, u.a. auch für Century Media Künstler wie Asphyx, Grand Supreme Bloodcourt, Oddland odser auch Morgoth.

Zum Deal mit Century Media Records hat Dan Swanö folgendes zu sagen: "It's been 23 years since I signed my first ever record-deal, but never before have I been this excited... I have now signed with Century Media Records! I bought the first release from Century Media back in 1989, and it is amazing to see how much the label has grown over the years. After working with CM for a few compilation CD's and for two and a half albums with Bloodbath, I knew it would be the perfect home for me whenever I felt like returning to the recording-industry as a performer again.
And now...I am back! With a vengeance!!!"

Das erste musikalische Ergebnis der neuen Kooperation zwischen Dan Swanö und Century trägt den Namen WITHERSCAPE. Dan hat sich für dieses Projekt mit einem weiteren hochtalentierten Multiinstrumentalisten, Ragnar Widerberg, zusammengeschlossen und an einem ausgefeilten Konzept-Album gearbeitet. Die musikalische Ausrichtung dürfte dabei nicht nur den Swanö-Fans der ersten Stunde (z.B. vom "Moontower" Album oder Edge of Sanity) zusagen, sondern auch den Nerv von Anhängern von Opeth oder auch Amorphis treffen. Swanö kommentiert das WHITERSCAPE Album wie folgt: "I have just completed the final mixes of the first album from my new project WITHERSCAPE. Fans of my "Moontower" album and the catchier parts of EDGE OF SANITY won't be disappointed! I sing, both clean and growl, play drums and keyboards. Ragnar Widerberg plays all guitars & bass and has co-written almost all the tracks with me."

Mit Spannung kann nun also die für Juli 2013 geplante Veröffentlichung von WHITERSCAPEs "The Inheritance" erwartet werden.


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]