Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

Neues Album von Profanity im April ! - vom 11.02.2017, 14:57


Kategorie: Musik

 Am 21. April 2017 melden sich Profanity endlich mit einem neuen Album zurück. Dabei ist der Titel „The Art Of Sickness“ durchaus wörtlich zu nehmen, denn der Spielwitz und die technische Brillanz des neuen Materials sind der perfekte Mittelweg zwischen Kunst und geisteskrankem Chaos. Aufgenommen in den Iguana Studios (Spheron, Imperium Dekadenz, Necrophagist u.v.a.) mit Produzent Christoph Brandes entstand ein Album, das jeden Tech Death Gourmet an den Tisch rufen wird. Um nichts anbrennen zu lassen, hat die Band sich zusätzlich illustre Unterstützung bei Terrance Hobbs (Suffocation), Adrie Kloosterwaard (Sinister), Ricky Myers (Disgorge, Suffocation), Christian Münzner (Alkaloid, ex-Obscura) und ex-Basser Martl Bauer geholt. Dazu stammt das Artwork von Pär Olofsson, der bereits Alben von Exodus, Unleashed, Malevolent Creation u.v.a. das Gesicht gab


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]